Solaranlage & Ladestation

Unser sauberes "Kraftwerk".

Saubere Luft, kein Krach und überall verfügbar - unsere Sonne ist unsere größte und umweltfreundlichste Energiequelle. Wir versuchen, die Kraft der Sonne hier in Dresden zu nutzen. Mit unseren Kollektoren fangen wir die Sonnenstrahlen ein und wandeln sie in elektrischen Strom um, der dann aus der Steckdose kommt. Den Strom benutzen wir dann aber nicht für einen Mixer, einen Kühlschrank oder einen Fernseher, sondern damit laden wir unsere Elektroautos sauber, günstig und schnell auf.

In Dresden entsteht gerade die größte Ladestation in Sachsen. Die Energie, die dabei übrig bleibt, nutzen wir in der Gläsernen Manufaktur zum Beispiel für die Beleuchtung oder die Produktion des e-Golf. Die überschüssige Energie speichern wir in einer großen Batterie an der Ladestation.

Quizfrage

Was wird mit der Sonnenenergie gemacht?

A) Damit wird Dresden mit Strom versorgt
B) Wird für die Produktion verwendet
C) Damit werden unsere e-Fahrzeuge geladen.