Liebe Leserinnen und Leser,

am 6. Juli ist es wieder so weit: Einmal im Jahr verwöhnt die Sächsische Staatskapelle mit Unterstützung von Volkswagen die Dresdner und ihre Gäste mit klassischer Musik unter freiem Himmel und in entspannter Picknickatmosphäre.

Im Jahr 2019 zieht »Klassik Picknickt« erstmals von der Gläsernen Manufaktur auf die andere Seite des Großen Garten in die Freilichtbühne Junge Garde. Mit ihren leicht ansteigenden Zuschauerrängen und der überdachten Bühnenkonstruktion bietet die Junge Garde beste Sicht- und Akustikbedingungen und dank ihrer größeren Kapazität auch mehr als 4.000 Klassik-Liebhabern Platz. Das besondere Flair der sommerlichen Freiluftveranstaltung mit Picknickkorb und musikalischen Köstlichkeiten bleibt unverändert.

Am Samstag, 18. Mai um 10 Uhr startet der bundesweite Kartenvorverkauf in allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet.  Infos zum Programm, zu den Ticketpreisen und den Link zum Online-Shop finden Sie unter unten stehendem Link.

Wir freuen auf das gemeinsame Konzerterlebnis unter freiem Himmel.
Und schauen Sie doch gern vorab bei uns vorbei – es gibt jede Menge Neues zu sehen.

Ihr Team der Gläsernen Manufaktur
Dresden, 17.05.2019

Klangvolles für die Ohren

Vorverkauf KLASSIK PICKNICKT gestartet

Am 6. Juli serviert die Sächsische Staatskapelle Wiener Schmankerl in der Freilichtbühne Junge Garde.

Glanzvolles für die Augen

ID. VIZZION in Gläserner Manufaktur

Der ID. VIZZION, wegweisendes Konzeptfahrzeug der ID. Familie, ist bis 19. Juni 2019 exklusiv in der Erlebniswelt der Gläsernen Manufaktur zu sehen.