Jetzt Teilen.

Jubiläumskonzert mit Staraufgebot auf der Cockerwiese

Lang Lang und Plácido Domingo beim 10. KLASSIK PICKNICKT 

Die Gläserne Manufaktur und die Sächsische Staatskapelle Dresden blicken mittlerweile auf eine zehnjährige erfolgreiche Partnerschaft zurück. Diese wird nun am 17. Juni im Rahmen der Jubiläumsausgabe von KLASSIK PICKNICKT außergewöhnlich gefeiert: Starpianist und Volkswagen AG Kulturbotschafter Lang Lang sowie der spanische Opernsänger und Dirigent Plácido Domingo werden vor bis zu 8.000 Klassik-Liebhabern auftreten. Das Besondere: Das beliebte Klassikformat für die ganze Familie wird erstmalig auf der Cockerwiese stattfinden.

 

Auf dem Programm von KLASSIK PICKNICKT stehen Höhepunkte aus der Opern- und Konzertliteratur. Plácido Domingo eröffnet das Konzert mit Giuseppe Verdis Ouvertüre zu „La forza del destino“, gefolgt von Pjotr I. Tschaikowskys erstem Klavierkonzert in b-Moll, dem Werk, mit dem Lang Lang beim Ravinia Festival in Chicago einst der internationale Durchbruch gelang. Außerdem erklingen die „Carmen“-Suite Nr. 1 von George Bizet, „Story Of Our Town” für Klavier und Orchester von Aaron Copland und schließlich „Capriccio italien“ von Pjotr I. Tschaikowsky.

 

Weitere Infos zum Jubiläumsprogramm finden Sie in unserem Flyer.


Wo?

Cockerwiese gegenüber der Gläsernen Manufaktur

 

Wann?

Beginn 21 Uhr | Einlass 18 Uhr

 

Eintritt

Wiesenplätze (keine feste Bestuhlung): 15,- €

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre auf der Wiese frei

Tribünenplätze: 30 €

 

Kartenvorverkauf | Start 17. März 2017 10 Uhr

Die Tickets waren leider binnen weniger Stunden ausverkauft.

 

Veranstalter

Cm Reimann GmbH | Adlershofer Straße 6 | 12557 Berlin

 

Wichtiger Veranstaltungstipp:

Das diesjährige Konzertereignis findet auf der Cockerwiese gegenüber der Gläsernen Manufaktur statt, die noch mehr Platz für Klassik- und Picknick-Begeisterte bietet. Das junge Publikum erwartet hier bereits am Vormittag eine Aufführung von Kapelle für Kids extra.

Artikel drucken ›


Jetzt folgen