Fertigung - Auf einen Blick
 

1 | 1

 


Suche



Auf einen Blick

Noch bis zum Beginn der geplanten Umbauphase im Frühjahr 2016 können Besucher, Kunden und Interessierte in der Gläsernen Manufaktur die Entstehung der Volkswagen Oberklasse hautnah miterleben.

Auch danach bleibt das Haus für Besucher, Veranstaltungen und Fahrzeugauslieferungen geöffnet. Die Führungen werden in der gewohnten Qualität organisiert und durchgeführt. An den Inhalten wird bereits mit Hochdruck gearbeitet. Auf der Agenda stehen vor allem automobile Themen der Zukunft.

 

Das Architekturkonzept der Gläsernen Manufaktur ist so angelegt, dass der L-förmige Fertigungsbereich den angrenzenden Erlebnisbereich, das sogenannte Besucherforum, unmittelbar einfasst. Damit lässt sich von der Orangerie aus der gesamte Prozess von der Kundenberatung über die Endmontage und die Zwischenlagerung im Fahrzeugturm bis hin zur Fahrzeugauslieferung in der Kundenlobby auf einen Rundblick erfassen.

 

Neben den einzigartigen architektonischen Eindrücken, sorgt auch ein umfassendes kulturelles und kulinarisches Angebot für besondere Erlebnisse.